Unser GenussBauernhof – Im Einklang mit der Natur

In der Gemeinde Kratzelsdorf nahe Wiener Neustadt inmitten einer malerischen Landschaft gelegen findet sich unser familiengeführter Hof. Unser Betrieb steht für qualitativ hochwertige regionale Spezialitäten und eine sorgfältige Produktion. Dies spiegelt sich in der Produktion, im Wirtschaften und in den Angeboten unseres Bauernhofes in besonderem Maße wider

Neben Ackerbau, Grünland und Schweinemast, Weinbau und Obstbau gilt unsere große Leidenschaft der Mutterkuhhaltung. Die Erhaltung von alten Rinderrassen sowie eine Norikerzucht haben wir uns zur Aufgabe gemacht.

Landwirtschaft mit Vielfalt

Derzeit bewirtschaften wir neben unseren Acker- und Grünlandflächen einen 2ha großen Weingarten und eine kleine Intensivobstanlage.

Auf unseren Ackerflächen bauen wir Wintergerste, Weizen, Mais und Sonnenblumen an. Die Getreidearten werden zur Fütterung der Tiere verwendet.

Seltene Rinderrassen

Ein besonderer Schwerpunkt liegt in der Haltung von gefährdeten Rinderrassen. Tux- Zillertaler, Pustertaler Sprinzen, Waldviertler Blondvieh, Ennstaler Bergschecke, Jochberger Hummel, Pinzgauer und Fleckvieh - alle diese Rassen sind in unserem Stall zu Hause.  Von der ersten Minute an sind wir für unsere Tiere da. Durch unsere Liebe, extensive Fütterung und genügend Bewegungsfreiheit gelingt es uns, hochwertige Fleischprodukte zu erzielen.

Glückliche Schweine

Unsere Schweine kommen als kleine Ferkel auf den Hof und fühlen sich bei uns einfach „sauwohl“. Für eine glückliches Leben haben sie genügend Auslauf und können im frischen Strohbett herumtollen oder auch einfach nur faul in der Sonne relaxen. Dadurch haben unsere Schweine ein besonders gesundes und qualitativ hochwertiges Fleisch.

Wein für die Lebensfreude

In den Weingärten gedeihen auf Lehm-Kalkboden die kleine Palette Rebsorten der letzten Weinbaugemeinde der Thermenregion, vor dem Wiener Alpenbogen.

Die landschaftliche Vielfalt und die einzigartigen Riedhänge, auf denen die Trauben unter der Sonne des Südens  zur vollen Reife kommen, schaffen dafür eine unverzichtbare Grundlage für unsere Weine.

Die Palette reicht vom Grünen Veltliner über Weißen Burgunder bis hin zum Zweigelt und  Blauen Burgunder.

Most nach alter Tradition

Nur saftige, sonnengereifte Äpfel garantieren ein besonderes Produkt. Das Obst wird mit großer Liebe zu diesem einzigartigen Getränk, diesem „frischen Schluck Natur“ nach alter Tradition aus regionstypischen Apfelsorten hergestellt.

Katzelsdorf, das Tor zur Buckligen Welt, liegt an den Ausläufern der Ostalpen.  Das Land der tausend Hügel ist bekannt für seine zahlreichen Mostheurigen und dem hierzulande bekannten „Bucklige Welt Apfelmost“.

Norikerzucht – Erhalt der seltenen Pferde mit Tigerschecken

Seit 2016 wird an unserem Hof die vom Aussterben bedrohte Pferderasse der Noriker mit dem einzigartigen Farbschlag „Tigerschecke“ gezüchtet.

Schon unser Großvater war ein begeisterter Pferdezüchter und diese Tradition wird nun von uns fortgesetzt.

Mit unseren Norikern trainieren wir fleißig und nehmen regelmäßig an Prämierungen teil. Sie werden im Betrieb auch als Kutschenpferde eingesetzt.

Auch der kleine Esel Laurentius, ein Geschenk zum 50. Geburtstag der Hausherrin, fühlt sich zwischen seinen großen Pferdefreunden sichtbar wohl.